Reprozentrum

Spaustuvės KOPA reprocentras
Spaustuvės KOPA reprocentras

In der Abteilung Reprozentrum werden alle wesentlichen Arbeiten in der Druckvorstufe ausgeführt, die unmittelbaren Einfluss auf die Qualität des Druckerzeugnisses haben.

In der Hauptsache ist die Abteilung Reprozentrum im Unternehmen KOPA für die Kontrolle Ihrer Druckvorlagen und deren Vorbereitung für den Druck verantwortlich.

Weitere Dienstleistungen des KOPA-Reprozentrums:

Anfertigung von Probedrucken

  • Volles Format: 600x1500 mm
  • Auflösung: 1440 dpi
  • Farbmanagement: GMG Color Proof
  • Einrichtung zur Farbmessung: X-Rite i One automatischer Messtisch; inline Epson SureColor P7000 spectrofotometer
  • Farbkalibrierung gemäß Standard ISO 12647:2013 (Fogra 51, Fogra52)
  • Technik: Epson SureColor P70000

Herstellung von Fotopositiven und -negativen

  • Für Siebdruck, Flexodruck, UV-Lackierung, zur Herstellung von Leiterplatten u. a.
  • Volles Format: 720x550 mm
  • Optische Dichte: 4-4,5
  • Bis 300 LPI
  • Dateien: PDF bis 1.5 versijos
  • Technik: Heidelberg Herkules Elite

Herstellung von Druckplatten (CTP)

  • Format: von 510x400 mm bis 1030x790 mm
  • Auflösung: 2540 dpi
  • Symmetrisch Raster (AM): bis 200 LPI
  • Asymmetrische Raster (FM): 20-48 Mikron
  • Dateien: PDF gemäß Anforderungen für den Offsetdruck
  • Technik: Dainippon Screen PlateRite 8900S

Wir verfügen über die erforderliche Messtechnik zur Sicherstellung höchster Qualität unserer Leistungen, halten uns streng an die Normen und haben langjährige Erfahrungen; unsere Mitarbeiter bilden sich ständig weiter.

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Helfen Sie uns, schneller auf Ihre Anfrage zu reagieren! Geben Sie uns wie möglich mehr Information über Ihr Projekt!